Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Die Bluetooth Schallzahnbürste verfügt über eine sehr gute Putzleistung.
  • Es ist immer viel Zubehör vorhanden, was sowohl die Pflege ihrer Zähne, als auch der Zahnbürste erleichtert.
  • Bei den OralB White Pro-Modellen ist auch eine Smartphone-App und ein Smart Guide-Putzhelfer vorhanden, welcher ein hilfreiches und lustiges Gadget ist.
  • Sie liegt aufgrund ihrer guten Verarbeitung perfekt in der Hand.

Nachteile:

  • Da Bluetooth Schallzahnbürsten noch relativ neu auf dem Markt sind, ist der Preis höher, als bei den gewöhnlichen Schallzahnbürsten.
  • Sie verfügen über ein ziemlich lautes Betriebsgeräusch.
  • Sie haben einen fest eingebauten Akku, dies kann sich schnell zum Nachteil entwickeln, wenn dieser defekt ist, da man ihn nicht durch einen neuen Akku ersetzen kann.
  • Da OralB der einzige Hersteller ist, kann man die Bluetooth Schallzahnbürsten nicht mit anderen Marken vergleichen.

 

Ich liste Dir drei Empfehlungen der beliebtesten Bluetooth Schallzahnbürsten auf. In unserem Bluetooth Schallzahnbürsten Test haben wir dir alle Vor- und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertung der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet. 

OralB Pro 7000Die OralB Pro 7000 ist gut für eine personalisierte Mundpflege. Sie sorgt für eine gute Putzgewohnheit in Verbindung mit der App. Sie reinigt in 6 verschiedenen Modis und hat eine sehr gute Akkulaufzeit. Im Lieferumfang sind 5 verschiedene Bürstenköpfe, das Premium Reisecase, sowie weitere tolle und nützliche Gadgets. Außerdem ist die OralB Pro 7000 ein Amazon Testsieger was wir auch in unserem Test bemerkten. Eine hervorragende Bluetooth Schallzahnbürste.

 

OralB Pro 6500Die OralB Pro 6500 besitzt eine visuelle Andruckskontrolle in beiden Handstücken. Sie hat eine sehr gute Putzleistung und verfügt über eine hervorragende Akkulaufzeit. Im Paket sind zwei OralB Bürstenköpfe die Handzahnbürste sowie weitere tolle Gadgets enthalten.

Oral-B SmartSeries 6000Die OralB Pro 6000 Smart Series Bluetooth Schallzahnbürste verfügt über besondere Funktionen wie die Massageeinstellung, Bleichmodus, einen Drucksensor, sowie einen Modus zur Zungenreinigung. Im Paket sind 4 OralB Bürstenköpfe sowie das Reise-Case enthalten.

 

Die Bluetooth Schallzahnbürste

Die Bluetooth Schallzahnbürste spielt in einer ganz anderen Liga, als die normalen elektrischen Zahnbürsten und das sieht man nicht nur an dem Preis. Sie verfügt über viel sinnvolles Zubehör und sogar eine OralB Smartphone-App. OralB ist zurzeit die einzige Marke, die Bluetooth Schallzahnbürsten auf den Markt bringt, daher gibt es, was dieses Thema betrifft nicht all zu viel Angebot auf dem Makt. Ich habe mich in dem Test auf die OralB White Pro 7000 spezialisiert und mir ihre Funktionen etwas unter die Lupe genommen. In unserem Bluetooth Schallzahnbürsten Test haben wir dir alle Vor- und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertungen der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet.

 

Zubehör der OralB White Pro 7000

Neben der Bluetooth Schallzahnbürste befinden sich im Paket unter anderem eine Smart Guide-Digitalanzeige, ein Netzteil, eine Standhalterung für das Waschbecken, ein Reise-Etui und fünf Bürsten in unterschiedlichen Stärken zum Ausprobieren. Die OralB-App gibt es für das iOS im App Store und für Android im Play Store zum downloaden. In unserem Bluetooth Zahnbürste Test haben wir dir alle Vor- und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertungen der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet.

 

Bedienung

Beim Einschalten der Bluetooth Schallzahnbürste fällt ein leicht ratterndes Betriebsgeräusch auf, an das man sich erst einmal gewöhnen muss. Jeder Putzvorgang dauert rund um die 30 Sekunden, dann vibriert die OralB ganz kurz, um zu signalisieren, dass man sich nun einer anderen Zone des Gebisses zuwenden soll. Nach ca. zwei Minuten sind alle Zähne sauber, dies spürt man auch deutlich. Dabei arbeitet die White Pro 7000 auch sehr intensiv, laut Hersteller mit 8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen pro Minute. Der Akku hält bei dem Modell ca. 10 Tage, was ein guter Wert ist. In unserem Bluetooth Schallzahnbürste Test haben wir dir alle Vor und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertungen der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet.

 

Der Smart Guide-Putzhelfer

Wenn wir schon bei intensiv sind: Es genügt, die Bluetooth Zahnbürste über die Zähne zu führen. Drückt man jedoch zu stark auf das Gebiss, leuchtet eine rote Warn-LED an der  OralB White Pro 7000 auf, parallel warnt auch der Smart Guide. Bei ihm handelt es sich um eine Digitalanzeige, die man am Waschbecken oder an der Wand befestigt. Der Smart Guide-Putzhelfer warnt aber nicht nur, er zeigt uns auch die Putzzeit und, welches Programm man zurzeit verwendet an. Neben der Standard Zahnpflege besteht nämlich auch die Möglichkeit, zum Beispiel eine Tiefen- oder und eine Zungenreinigung vorzunehmen. Dabei verändert die Zahnbürste die Bürstenkopfbewegung, das Aufstecken einer speziellen Bürste ist hierbei jedoch nicht erforderlich. In unserem Test der Bluetooth Schallzahnbürste, haben wir dir alle Vor- und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertungen der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet.

Die OralB App und ihre Funktionen

Wenden wir uns nun der OralB Smartphone-App zu. Ihr Herzstück ist der Timer, über den auch schon der Smart Guide-Putzhelfer verfügt. Koppelt man die Zahnbürste per Bluetooth mit der App und startet sie, springt der Timer automatisch an und protokolliert die Putzdauer. Wie auch die Digitalanzeige, warnt die App, wenn zu viel Druck ausgeübt wird. Während des Zähneputzens zeigt die App den Bereich des Gebisses an, dem man sich nun zuwenden sollte. Doch das ist noch nicht alles: OralB versteht die App auch als ein eHealth-Programm, deshalb erinnert sie zum Beispiel auch an den Gebrauch von Zahnseide und daran, ein Mundwasser zur Desinfektion zu verwenden. In unserem Bluetooth Schallzahnbürste Test haben wir dir alle Vor- und Nachteile sowie Funktionen und unsere Bewertungen der Bluetooth Schallzahnbürste aufgelistet.